Hall-of-Fame Kino Berger (1)

Bauprojekt | Hall of Fame Kino Kamp-Lintfort

Hall of Fame – das Kino ist eröffnet!

Seit diesem Donnerstag gibt es in Kamp-Lintfort wieder ein Kino. Mit sieben Kinosälen und insgesamt 750 Sitzplätzen gehört die Hall of Fame zu den größten Kinos am Niederrhein. Der größte Saal fasst über 200 Gäste und ist dank Laserprojektion, Dolby Atmos und 13 sogenannter D-BOX Motion Seats auf dem neuesten Stand der Technik.

Unsere Leistungen bei diesem Projekt umfassen den kompletten Eingangsbereich inklusive Glasfassade. Die Fassade besteht aus einer Stahl-Unterkonstruktion, welche im Werk geschweißt und lackiert wurde, sowie aus einer Aluminium Aufsatzkonstruktion des Systemgebers Raico. Die doppelflügeligen Stulp-Eingangstüren basieren auf dem Schüco ADS 75 Profilsystem.

Der aufwändige Werbeschriftzug gehört ebenfalls zum Produktportfolio der Berger GmbH & Co. KG. Dabei handelt es sich um eine Stahl-Unterkonstruktion mit Reliefbuchstaben aus Aluminiumblech und einer aufgesetzten Streckgitteraufdopplung, welche sich ebenfalls in der Fassade um den Eingangsbereich wiederspiegelt. Der Schriftzug hat eine Abmessung von 22 Metern und eine Höhe von 2,5 Metern.

Auf fünf von Berger gelieferten und montierten Blowups sehen Kinobesucher ab sofort neueste Kinofilme und Informationen rund um ihr Kino. Diese Blowups sind als Spannrahmensystem ausgeführt und haben Abmessungen von bis zu 10,5 Metern Breite und über 5,5 Metern Höhe.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Hall of Fame.

Hall-of-Fame Kino Berger (1)

Hall-of-Fame Kino Berger (1)

Hall-of-Fame Kino Berger (2)

Hall-of-Fame Kino Berger (2)

Hall-of-Fame Kino Berger (3)

Hall-of-Fame Kino Berger (3)

Hall-of-Fame Kino Berger (4)

Hall-of-Fame Kino Berger (4)

Hall-of-Fame Kino Berger (5)

Hall-of-Fame Kino Berger (5)